Willkommen

.......auf der Webseite des Natur und Vogelschutzvereins Niederbipp,

zum Beobachten, Entdecken, Staunen !

 

Der Natur und Vogelschutzverein wurde im  Jahr 2005 gegründet.

 

Er will die Freude an der Natur im Allgemeinen und an der Vogelwelt im besonderem wecken und vermittelt Wissen über die Lebensbedingungen und das verhalten der Vögel.

 

Was tun wir ?

Der Natur und Vogelschutzverein nimmt folgende Aufgaben war:

 

- Schutz der Tier und Pflanzenwelt

- Durchführen von Exkursionen

- Nistkasten betreuen in und um Niederbipp inkl. Berg

- Betreuen und fördern der Mauerseglerkolonie

- Aufstellen von Amphibenschutzzäunen

- Pflegearbeiten in der Hagstellig

- Mithilfe beim Intern. Zugvogeltag

- Mithilfe beim Bipper Ferienpass


 Nächster Anlass :

...........bis auf weiteres sind alle Anlässe des Natur-  und Vogelschutzvereins 

abgesagt !

 

 


In der Antere dem neuen Lebensraum für die Amphibien und sonst allerlei Tiere wird "Gschaffet"...

Seit dem 28. Februar haben wir gegen 800  Grasfrösche und auch Bergmolche ,Salamander ,Erdkröten und ( die Geburtshelferkröten sind jetzt auch noch unterwegs ) in den neuen Lebensraum getragen ...Im Moment tummeln sich tausende von Kaulquappen in den Weiher und im Sammler....


 

Vogel des Jahres 2020 ist der Neuntöter .